Ehrenamt

Gassigeher

Unsere Hunde freuen sich, wenn sich jemand Zeit für sie nimmt und mit ihnen spazieren geht. 

Wichtig ist hierbei, dass du 18 oder älter bist und gegen Tetanus geimpft. 

Gassigehen ist ab 04.07.2022 zu folgenden Zeiten möglich:

Vormittags: Täglich von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Nachmittags:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr,

an den anderen Tagen nach den  Besuchszeiten Mittwoch und Freitag 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr und Sonntag 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr.

 

Zur Anmeldung als Gassigeher bitte folgendes PDF-Dokument ausgefüllt und unterschrieben mit Personalausweis und

Impfpass mit ins Tierheim bringen: 

Katzenkrauler

Unsere Katzen freuen sich immer über eine kraulende Hand. 

Nach Absprache ist es möglich, dass du zum kraulen und spielen oder auch zum Helfen bei der Versorgung vorbeikommen kannst. 

Auch suchen wir immer Pflegestellen für verwaiste Kitten oder kranke Katzen. 

Eventmanager

Über das Jahr verteilt finden auf dem Gelände des Tierheims viele unterschiedliche Feste statt. 

Vom Lichterfest über das Sommerfest bis hin zur Tierweihnacht ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

Wir freuen uns immer über Unterstützung bei der Planung und Durchführung dieser Feste. 

Cafeteriahilfe

Zur Zeit ist unsere Cafeteria immer sonntags von 15 bis 17 Uhr geöffnet. 

Durch den Verkauf von Kaffee und Kuchen nehmen wir Geld ein, welches wiederum die Versorgung der Tiere garantiert. 

Gerne würden wir auch samstags die Cafeteria öffnen. Hierzu suchen wir nette Menschen, die Lust haben, an einem oder zwei Samstagen im Monat die Cafeteria zu betreuen und Kaffee und Kuchen zu verkaufen. 

Auch freuen wir uns immer über fleißige Kuchenbäcker. 

Hobbygärtner

Zu unserem Tierheim gehört auch das große Außengelände. Solch ein Gelände in Schuss zu halten ist nicht einfach, weswegen wir uns über tatkräftige Unterstützung im Gartenbereich immer freuen. 

Bei Interesse nimm doch gerne Kontakt mit uns auf!